Aktuelles

09.07.2017

Population wächst und wächst

Die Welsbestände in unseren Gewässern steigen weiter an. Viele Vereine haben Fragen zu den urigen Riesen.

Warum kommt es zu dieser Vermehrung? Stellen die großen Raubfische eine Bedrohung für andere Fischarten dar? Müssen wir unser Management umstellen? Oder den Fischbesatz anpassen?

Dr. Thomas Klefoth, AVN-Verbandsbiologe, enthüllte im Rahmen einer 4-teiligen Serie in der Fachzeitschrift "Cats Illustrated" einige Geheimnisse rund um den Wels, räumt mit gängigen Vorurteilen auf und gibt Tipps zur Fangbarkeit der Räuber.

Die 4 Fachbeiträge können in Abstimmung mit der Zeitschrift unten heruntergeladen werden (PDF, je 600kB).
Wenn Sie Interesse an einem Nachdruck in Ihrer Vereinszeitschrift haben, wenden Sie sich gerne an Thomas Klefoth: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wer sich schnell einen ersten Überblick über den Wels verschaffen möchte, dem empfehlen wir den AVN-Flyer "WELS". Er kann hier heruntergeladen werden: AVN-Flyer WELS (2017) PDF

Wir danken Dr. Rainer Becker für die Bereitstellung einiger Bilder für die Beiträge und dem Fischereiverein Celle für die Bereitstellung von (Fang)Daten.


WELS RostislavStefanek shutterstock 179471393 web

Foto: shutterstock / R. Stefanek