07.03.2020

Für besseren Fischschutz in Niedersachsen

Im Rahmen eines Elektro-Fischens des Fischereiverein Einbeck verliehen Dr. Matthias Emmrich (AVN-Verbandsbiologe) und Dr. Benjamin Krause (1. Vorsitzender FV Einbeck) die Patenschaftsurkunde an Frank Doods.
Der Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz in Niedersachsen diskutierte mit den Äschen-Experten aus Verband und Verein über dringend notwendige Verbesserungen beim Fischartenschutz - speziell auch für die stark bedrohte Äsche.

Schutz und Förderung heimischer Fische und ihrer Lebensräume auf Augenhöhe mit dem Vogel- und Amphibienschutz (auch finanziell) - das ist das eklärte Ziel des AVN. Die Gespräche dazu sollen im Ministerium noch im März intensiviert werden.

Der AVN begleitet das gemeinsame "Artenschutz Projekt" Äsche des FV Einbeck seit 2015/16. Seit 2018 ist auch die Georg-August-Univsersität Göttingen Projektpartner.

Fotos: © F. Möllers / AVN
(1. Foto v.r.n.l.: Dr. Benjamin Krause (FV Einbeck), Dr. Matthias Emmrich (AVN), Frank Doods (MU), Christian Lodder (Goerg-August-Univ. Göttingen).

AVN FMO 200307 151500 2

AVN FMO 200307 143840 3

AVN FMO 200307 141551 3

AVN FMO 200307 142552

01.03.2020

Anreize für die Jugendarbeit und Aktuelles aus dem AVN

Auf Einladung des AV Nienburg, der in diesem Jahr sein hundertjähriges Bestehen feiert, trafen sich die AVN-Jugenwarte und ihre Stellvertreter am Sonntag in Estorf an der Weser.

Nach der Begrüßung durch den Gastgeber, Jörg Leuchtenburg, und einer kurzen Vorstellung der Geschichte des AV Nienburg, referierte AVN-Vizepräsident Heinz Pyka zu aktuellen Geschehnissen aus der Angel- und Politikszene und zu Aktivitäten des AVN.

Ein Schwerpunkt: die Neufassung der Kormoranverordnung und ein weiterer: Dauerthema "NATURA2000" und die verschärfte Gangart des Ministeriums für Umwelt und mögliche Konsequenzen bei der Ausweisung von Schutzgebieten.

"Erlebnis Natur - Ist doch Ehrensache" und die Einladung an Interessenten zur Fortsetzung der erfolgreichen Umweltbildungsinitiative war Gegenstand einer lebhaften Diskussion zum Abschluss der Veranstaltung. Viele Jugendwarte waren über das Bildungsangebot noch nicht informiert (worden) und zeigten großes Interesse, an der Fortsetzung teilzunehmen.

Weitere Veranstaltungsangebote für die Jugend im AVN finden Sie hier.

Foto: © AVN

2020 03 01 JugendAVN VMFV9932

23.02.2020

Wieder eine tolle Messe in Lingen!

"Das 's aber'n komischer Barsch?!" Nur wenige hatten ihn bis zur "Faszination Angeln" zu Gesicht bekommen: einen Wolgazander (Sander volgensis).
Ein lebendes Exemplar des kleinen Zander-Bruders aus dem Osten, seine Verbreitung und Lebensweise, faszinierten die Gäste am Stand des AVN. Da sich die Art weiter in Flüssen und Kanälen in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Brandenburg ausbreitet, wollen wir mehr über das relativ unbekannte Leben des Wolgazanders herausfinden.
Erste Anhaltspunkte können wir aus dem Wachstum der Fische und aus Nahrungsanalysen ableiten. Vielleicht ergeben sich daraus Hinweise auf eine mögliche Konkurrenz zu unserem heimischen Zander.
Wir wären Anglern jedenfalls sehr dankbar, wenn sie uns Fangmeldungen übermitteln oder - noch besser - tiefgefrorene Exemplare zuschicken würden.
Auf jeden Fall ein toller Angelfisch, für den keine Schonzeit und kein Mindestmaß gelten. Und der dazu noch hervorragend schmeckt!

Im Vordergund der Messe in Lingen stand aber natürlich das Tackle-Shopping. Alle namhaften Hersteller, coole neue Marken und innovative Ideen für Angelgeräte lockten Tausende Besucher an. Dazu präsentierten sich viele Vereine aus Holland, Dennis Knoll "Angeln mit Stil" streamte live aus seiner MediaLounge Talks zu verschiedenen Angel-Themen, mit Angel-Anni konnten sich Angelfans spaßig verkleidet fotografieren lassen, Horst Hennigs und Heinz Galling von "Rute raus, der Spaß beginnt" signierten Buch um Buch, und Profi-Angler aus ganz Deutschland ließen sich bei ihren Vorträgen über die Schulter schauen.

Danke! an alle Interessierten, die am Stand des AVN vorbeigekommen sind und Danke! ganz besonders an Messechef Georg Rosen und sein Team - das war wieder richtig richtig klasse!

Fotos: © F. Möllers / AVN

AVN FMO 200222 105523

 

 

 

 

AVN FMO 200222 112341

AVN FMO 200222 101615

 

AVN FMO 200222 103145 3

 

AVN FMO 200222 123808

 

AVN FMO 200223 161307